Gebäudetechnik

Intelligente Photovoltaikanlagen integrieren sich in die Gebäudetechnik.

Photovoltaikanlagen produzieren den Strom den die Gebäudetechnik verbraucht. Erfolgt dies gleichzeitig, wird der Eigenverbrauch erhöht und die Rentabilität der Solaranlage gesteigert.

Besonders effektiv sind Solaranlagen auf Gebäuden in Gewerbe, Landwirtschaft und Dienstleistung.

Bei gewerblichen Betrieben und in der Landwirtschaft sind technische Anlagen oft umfangreich und können zu einem sehr hohen Anteil an Eigenverbrauch beitragen. Besonderes Potential haben Betriebe mit:

  • elektrischer Wärmeerzeugung, Wärmepumpen, Boiler
  • Kälteerzeugung
  • Druckluft
  • Batterieladegeräten
  • kontinuierlichem Verbrauch, Lüftung, Licht, Pumpen
  • regelbaren Verbrauchern

Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in Sparmassnahmen.

Die intelligente Kombination von Photovoltaikanlage mit Gebäudetechnik und betrieblichen Prozessen bewirkt langfristig eine Senkung Ihrer Energiekosten. Ganz nebenbei leistet diese Investition zusätzlich einen ökologischen Beitrag und unterstützt die lokalen KMU. 

© 2017 en-pro GmbH