E

Eigendeckungsgrad, Autarkiegrad

Der Eigendeckungsgrad zeigt auf, wieviel des örtlich verbrauchten Stromes direkt aus der installierten Photovoltaikanlage bezogen werden. Ein Eigendeckungsgrad von 25% bedeutet, dass ein Viertel des verbrauchten Stromes aus der Photovoltaikanlage stammen.

 

© 2018 en-pro GmbH