C

CO2-Vermeidung

Eine Photovoltaikanlage setzt grundsätzlich kein Kohlendioxid (CO2) frei. Zudem produziert sie deutlich mehr Energie als bei ihrer Herstellung entstand. So wird also erst noch ein positiver Effekt zur Verminderung des CO2-Ausstosses  erreicht. Gemäss Erhebungen in Deutschland wird über die ganze Betriebsdauer mindestens 7 Tonnen CO2 vermieden.

 

© 2018 en-pro GmbH